Couchtische mit Stil

Mai 9th, 2012

Couchtische sind heutzutage keine langweiligen Gebrauchsgegenstände mehr. Wohl kaum ein Möbel ist so stylisch wie ein Couchtisch. Dies ist nicht unbedingt ein neuer Trend, wir kennen einen der Quantensprünge im Tisch Design schon lange aus unseren deutschen Wohnzimmern. Der Nierentisch hat die 50er Jahre auch wohntechnisch in die Neuzeit katapultiert. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass er auch heute noch seinen festen Platz neben so mancher Couch hat.

Wohnzimmer der 50er Jahre

Rainer Sturm / pixelio.de

Ein Klassiker des Designs

Der Nierentisch war in den 50er Jahren eine Revolution. Er war ein Symbol für einen Neubeginn, für die Moderne. Die Menschen wollten wieder Farbe im Leben haben. Dadurch avancierte dieses Möbel zu einem absoluten Trend Setter. Das Material für die Platte war nicht mehr Holz, sondern Kunststoff, und der konnte nahezu alle Farben annehmen. Die Deutschen sehnten sich nach den harten Jahren nach Farbe und weichen Formen. Deshalb war auch das Design ein absolutes Indiz für den Zeitgeist. Die Couch war wie eh und je bequem und gemütlich und dazu gesellte sich jetzt ein fröhlich buntes Möbel, dessen geschwungene Formen Freundlichkeit in den Raum transportierten. Dieses Möbel war also mehr als nur der Begleiter der Couch.

Die moderne Version der Legende

Auch heute noch sind Nierentische en vogue. Auf nahezu jeder Möbelmesse kann man diverse Modelle entdecken. Das ist kein großes Wunder, auch wir sehnen uns nach Fröhlichkeit und Frische. Auch wir wollen Möbel, die uns glücklich machen. Neben unserer wundervollen Designer Couch soll ein Tisch stehen, der ihr in nichts nachsteht und der Nierentisch kann genau diesen Anspruch erfüllen.