Romantische Möbel: Der Love Seat, ein Designer Möbel für die Liebe

Der Love Seat

Juni 13th, 2012

Der Love Seat ist ein Möbel, das in Deutschland immer noch als Geheimtipp gilt. Das ist wirklich verwunderlich, diese feinen kleinen Sofas werten nicht nur den Raum auf, sie können zum Zentrum der Einrichtung werden. Ein Love Seat ist ein kleines Sofa oder ein breiter Stuhl, bequeme Polstermöbel, auf denen zwei Menschen Platz finden. Der perfekte Ort, um zu kuscheln und beieinander sein zu können. Diese schönen Designer Möbel haben somit einen doppelten Nutzen.

Der gute alte Zweisitzer

In modernen Interieurs finden sich meist Designer Sofas, die voluminös sind und die Platz für mehr als drei Personen bieten, diese Möbel sind praktisch, wenn Besuch kommt, wenn man sich mit Freunden trifft. Für die Stunden zu zweit sind diese Sofas jedoch ein wenig zu geräumig, ein Zweisitzer ist da eine bessere Wahl, denn hier ist Kuscheln Ehrensache und meist auch unvermeidbar. Ein Designer Möbel, das dafür sorgt, dass Zweisamkeit noch intensiver wird, das ist endlich mal ein wirklich schöner Wohntrend.

Platz finden

Die ursprüngliche Form des Love Seats ist ein sehr breiter Sessel mit langer Sitzfläche, eine Art umgekehrte Chaiselongue. Hier lässt es sich vortrefflich aushalten, für beide Personen ist genug Platz auf der Sitzfläche, die Beine kann man bequem hochlegen, das weich gepolsterte Rückenteil sorgt für zusätzlichen Komfort, so kann man Stunden verbringen, ohne es überhaupt zu bemerken. Ein Abend auf dem Love Seat kann so viel Harmonie und Ruhe bringen. Diese Designer Möbel ermöglichen die schönsten Stunden zu zweit, einen besseren Wohntrend kann man sich kaum vorstellen. So sorgen Möbel für ein Interieur, das voller Liebe ist.

 

Der Love Seat
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*